ZDS-Services - Blog – Technology

iOS 14.5: Neue Herausforderungen fürs Social Media Marketing

Mit dem anstehenden iOS 14.5 Update kommen große Veränderungen im Online Marketing. Apple wird es den NutzerInnen möglich machen, sich aktiv gegen das Tracking von Werbepixeln zu entscheiden. Um Licht ins Dunkle zu bringen haben wir für Sie die wichtigsten Maßnahmen von Facebook rund um das Apple Update und was diese konkret für Ihr Social Media Marketing bedeuten zusammengefasst. ⚙️

Tracking: Während bei Facebook bisher unbegrenzt viele Conversion-Events hinterlegt werden konnten, wird es mit dem neuen iOS Update eine Beschränkung auf 8 Events, welche zuvor priorisiert werden müssen, geben. 🔎

Targeting: Das Attributionsfenster für Klick-Conversions sinkt von 28 Tage auf nur 7 Tage, wodurch das Retargeting in Zukunft erschwert wird. 🎯

Reporting: Durch die starke Verkürzung des Attributionsfensters und des Wegfalls von einigen essenziellen Daten über die NutzerInnen wird eine Analyse der Conversion-Events im Facebook Reporting verhindert. 📊

Sie sind noch auf der Suche nach einem passenden Partner für Ihr Online Marketing? Dann kontaktieren Sie uns noch heute!

Zum vollständigen Artikel mit interessanten Handlungsempfehlungen gelangen Sie über den Button.

Teile diesen Artikel

Related Posts

Online-Bewertungen mit und ohne Belohnungssystem

𝗗𝗶𝗲 𝗕𝗲𝗱𝗲𝘂𝘁𝘂𝗻𝗴 𝘃𝗼𝗻 𝗢𝗻𝗹𝗶𝗻𝗲-𝗕𝗲𝘄𝗲𝗿𝘁𝘂𝗻𝗴𝗲𝗻 𝗺𝗶𝘁 𝘂𝗻𝗱 𝗼𝗵𝗻𝗲 𝗕𝗲𝗹𝗼𝗵𝗻𝘂𝗻𝗴𝘀𝘀𝘆𝘀𝘁𝗲𝗺 💻 Online-Bewertungen sind bedeutende Faktoren für unser Kaufverhalten. Doch trotz ihrer Relevanz sind sie nicht immer zuverlässig.

Weiterlesen »