ZDS-Services - Blog – Google

Google Update für Discovery Ads

Google passt seine Discovery Kampagnen an und hält neue Möglichkeiten für Advertiser bereit. Welche das sind, schauen wir uns im Folgenden mal an👀

👉 Neue Overlays und CTAs in YouTube, Google und Gmail Feeds

Auch Google springt auf den Trend Videocontent an und testet ab sofort Video Ads auf Discover. Außerdem sollen mithilfe von maschinellem Lernen umfassendere Details wie Produktbilder und Preise hinzugefügt werden, um Produkt-Storytelling für Advertiser möglich zu machen.

👉 Neue Audience Insights und Messtools

Über die neuen Insights können Advertiser jetzt sehen welche Zielgruppensegmente den größten Einfluss auf Ihr Unternehmen haben und wie sie diese mit Discovery Anzeigen am besten erreichen. Mit dem Audience Builder können diese einfach erstellt und später wiederverwendet werden.

👉 Support durch Google Ads Editor, API & Best Practices Leitfaden

Die Verwaltung der Ads soll durch den Editor und die API jetzt noch effizienter funktionieren. Der Best Practice Leitfaden zu den Discovery Anzeigen gibt nochmal zusätzliche Tipps & Tricks zur erfolgreichen Einrichtung der Kampagnen.

#sea #google #discovery #ads #googleupdate

Teile diesen Artikel

Related Posts

Digitalisierung federt Einbruch

🤕Die Corona-Pandemie führte nicht nur zu psychischen Belastungen, sondern verursachte auch erhebliche wirtschaftliche Schäden. Laut einer aktuellen Studie des Vodafone Instituts und Prognos konnte die

Weiterlesen »

4-Tage-Woche in Deutschland

Neues Arbeitszeitmodell: 45 deutsche Unternehmen wagen Vier-Tage-Woche! Innovatives Experiment gestartet: 📊 Ab dieser Woche nehmen 45 deutsche Unternehmen an einem wegweisenden Pilotprojekt zur Vier-Tage-Woche teil.

Weiterlesen »